Kürbis häkeln Freebie

Ich habe neulich irgendwo diese tollen gehäkelten Kürbisse gesehen … und jetzt nicht mehr gefunden …
Egal, die Idee war da … und kostenlose Anleitungen gibt es ohne End … also,  sofort losgelegt.

Anleitungen (alle gratis) findet ihr:
DEUTSCH
HIER von ribbelmonster
HIER von Der kreative Wahnsinn
HIER von MaraBee´s Welt
HIER von Häkeln im Quadrat

ENGLISCH
HIER von The Chilly Dog

The Chilly Dog

HIER von Jessica
HIER von Masha

Aus einem Kürbis wurden 2 Kürbisse, dann 3 Kürbisse, ….

 
Liebe Grüße

Frau
Tschi-Tschi

Zentangeln = Entspannung

Heute wird gemalt / getangelt (?) … ge-zentangelt (?) … entspannt … EGAL.

Erklärt und schon gezeigt … HIER

Die Oma hat Geburtstag. Dafür malen Frau Tschi-Tschi und Fräulein Tschi-Tschi ein Bild  😉

Schritt 1: (oben immer ich, darunter das Werk vom Kind)

Schritt 2:

Schritt 3:

Fertig:

Tolle Entspannung macht sich breit … auch bei Hexe und Sammy   😉

Tja, dank Sammy auf dem Bügelbrett, fällt bügeln heute aus … JU-HU !!!

Liebe Grüße

Frau
Tschi-Tschi
Und jetzt ab damit zu:
meertjescreadienstagfreutag, Mmi, hopestudios, …

Muffins mit Schokokuss

Ich backe so gern Muffins. Dieses Wochenende mal Muffins mit Schoko-Küssen.
Mmmmh – so lecker …

Hier das Rezept: 

Schaumkuss-Muffin
Zutaten
für ca. 12 Stück:
12
Mini-Schokoküsse / Schaumküsse
250
g Mehl
½
x Backpulver (2 ½ TL)
½
TL Natron
1
Ei
100
g Zucker
1
x Vanillezucker
100
ml Öl
1/4
l Buttermilch
Die
Waffeln der Schaumküsse klein schneiden. Den „Schaum“
zerdrücken. Alle Zutaten miteinander vermengen.
Bei
180 °C für ca. 25 Minuten backen.
Dekoration:
6
Mini-Schokoküsse / Schaumküsse (halbieren)
etwas
Nutella
je
Muffin einen halben Schokokuss mit etwas Nutella festkleben.

Liebe Grüße

Frau
Tschi-Tschi
Und jetzt ab damit zu:
meertjescreadienstagfreutag, Mmi, thestitchinmommy, hopestudios, …

Häkeldecke 2015 (5)

Weiter geht es … ABER ich bin SO SEHR in Verzug …

Alle Beiträge „Häkeldecke 2015“ findet ihr HIER

Decke Meerjungfrau
Wie bereits berichtet, habe ich mir die Decke in 48 Quadrate aufgeteilt:

Hier die nächsten Teile :
Achtung! Ich habe bei der Farbkarte / Legende  haut  vergessen.


Decke Regebogen

Anleitung: HIER bei  Redheart kostenlos (englisch).
Übersetzung:  HIER von zauberblümchen

Die Fortschritte bei dieser Decke:
       … ist kein (neues) Foto wert … es sind nur einige Reihen dazu gekommen …

Liebe Grüße

Apfel-Muffins fruktosereduziert + weizenfrei

Leckere Muffins … (fast) nur für mich … als fruktoseintolerantes Familienmitglied …
fruktosereduziert und weizenfrei (ohne Weizenmehl oder Roggenmehl)
Hier das Rezept: 
 Apfel-Muffin
fruktosereduziert und
weizenfrei – für ca. 12 Stück
Zutaten
für ca. 12 Stück:
2
Äpfel – würfeln
etwas
Zitronensaft – über die Apfelstücke geben
250
g Dinkel-Mehl
20
g Kartoffelmehl
½
x Backpulver (2 ½ TL)
½
TL Natron
1
Ei
100
g Traubenzucker
etwas
Vanillekonzentrat
80
ml Öl
250
g Joghurt

Alle
Zutaten miteinander vermengen.
Bei
180 °C für ca. 30 Minuten backen.
Dekoration:
evtl.
etwas Puderzucker

Liebe Grüße

Frau
Tschi-Tschi
Und jetzt ab damit zu:
meertjescreadienstagfreutag, Mmi, thestitchinmommy, handmadeontuesday, hopestudios, …

Sieben-Sachen-Sonntag (7)

Ein schöner Sonntag war es …

1. Die Couch aufräumen, denn heute kommen noch Gäste …

VORHER

NACHHER

 2. Ein Runde durch den Garten gehen … und ein paar Blümchen pflücken …

3. Meinen neuen Nagellacke testen …

… naja, so zufrieden bin ich noch nicht ..

 4. Die Geschenke für die Gäste vorbereiten …

5. Noch mit Herrn Tschi-Tschi einen Kaffee trinken und einen leckeren Muffin essen.

 6. Den Tisch decken … und mit unseren Gästen meine Fotoshow von der Hochzeit gucken …

 7. Und dann mit allen 14 Mann spontan in die Kneipe einfallen und Abendbrot essen …
     Meine Kinderportion !!!

Liebe Grüße

Frau
Tschi-Tschi
Und jetzt ab damit zu:
grinsesterncreadienstagfrollein-pfaumeertjesfreutag,  …

Mermaid Meerjungfrau Nixe

In der aktuellen Ausgabe der „Simply Häkeln“ habe ich diese Meerjungfrau entdeckt … und sofort nach gehäkelt!

 Da ich ja ein Wiederholungstäter bin … HIER findet ihr eine kostenlose Anleitung zur kleinen Amigurumi Nixe.

Liebe Grüße

Schnecke häkeln zur Hochzeit – kostenlose Anleitung

HIER habe ich bereits über die die Hochzeit meiner Schwägerin berichtet.

Heute möchte ich euch noch unser Hochzeitsgeschenk zeigen.
Ein Schnecken – Brautpaar.

Jetzt die Anleitung:

Liebe Grüße

Muffins, Muffins, Muffins …

Für die Hochzeit – HIER – habe ich auch Muffins gebacken.

5 Sorten:
Als süße Variante: Muffins mit Marzipan und Muffins mit Kinderriegel und Muffins mit weißer Schokolade
Für Fans des Herzhaften: Pizza-Muffins und Muffins mit Schinken und Käse

Zur schöneren Präsentation hat mir der allerliebste Herr Tschi-Tschi noch eine Etagere gebastelt.
Ich habe schon die eine oder andere Etagere aus Sammeltassen … doch diesmal musste es GRÖSSER werden. Der untere Teller ist schon ein Servierteller …

Hier die Muffins:

Marzipan-Butterkeks-Muffin
Zutaten
für ca. 12 Stück:
100
g zerbröselte Butterkekse
100
g Marzipan (in Stücke schneiden)
150
g Mehl
½
x Backpulver (2 ½ TL)
½
TL Natron
1
Ei
125
g Zucker
100
ml Öl
200
g Joghurt
1/8
l Tonic
Alle
Zutaten miteinander vermengen.
Bei
180 °C für ca. 25 Minuten backen.
Dekoration:
50
g Butterkeks (in 4 Teile brechen)
und
Zuckerguss
aus
Puderzucker
und Tonic
evtl.
etwas Lebensmittelfarbe
je
2 Viertel Kekse auf jeden Muffin legen
Kinderriegel
– Muffins (als Krümelmonster – HIER)
Zutaten
für ca. 12 Stück:
200
g Kinderschokolade (in Stücke schneiden) – 2 Tafeln
300
g Mehl
1
x Backpulver
2
Eier
125
g Zucker
1
x Vanillezucker
150
g Butter
¼
l Buttermilch
Alle
Zutaten miteinander vermengen.
Bei
180 °C für ca. 25 Minuten backen.
Dekoration:

Puderzucker oder wie hier als Krümelmonster

 
Muffins
mit weißer Schokolade
Zutaten
für ca. 12 Stück:
200
g weiße Schokolade (in Stücke schneiden) – 2 Tafeln
250
g Mehl
1
x Backpulver
2
Eier
100
g Zucker
1
x Vanillezucker
1
x Puddingpulver Vanille
100
g Butter
200
ml Milch
Alle
Zutaten miteinander vermengen.
Bei
200 °C für ca. 20 Minuten backen.
Dekoration:
Puderzucker
oder weiße Schokoglasur – oder wie hier Fondant
Pizza
– Muffins oder Pizzaspirale
Zutaten
für ca. 12 Stück:
1
Rolle Blätterteig – Fertigprodukt
4
EL Tomatenmark
100
g Salami würfeln
100
g geraspelten Käse
etwas
Oregano
Die
Zutaten vermischen und auf den Blätterteig streichen.
Dann
den Blätterteig quer aufrollen und in ca. 3 – 4 cm starke Scheiben
schneiden.
Backen
laut Angaben auf der Verpackung

 

Käse
– Schinken – Muffins (oder Brötchen)
Zutaten
für ca. 18 Stück:
500
g Mehl
1
x Hefe
1
TL Salz
½
TL gemahlener Kümmel
100
g getrocknete Zwiebeln
200
g gewürfelten Käse
100
g gewürfelten Schinken
ca.
300 ml Wasser
Alles
Zutaten miteinander verkneten in die Formen geben und 1 Stunde gehen
lassen.
Bei
180 °C für ca. 25 Minuten backen.

 So sah es auf dem Kuchen Buffet aus …

Liebe Grüße

Frau
Tschi-Tschi
Und jetzt ab damit zu:
meertjes, freutag, Mmi, handmade-hangout, …

Lila Hochzeit

Die Schwester von Herrn Tschi-Tschi hat geheiratet.

Auch wir haben unseren Beitrag geleistet, um den Tag unvergesslich zu machen …
 
HIER habe ich schon über den Junggesellinnen-Abschied berichtet (bzw. über meine Basteleien dafür.)

Für das Standesamt hatte ich ein paar Taschentücher vorbereitet. HIER und HIER schonmal gezeigt …
Die Fächer habe ich auch im oben genannten Link erklärt …

Für meine kleine Nichte noch ein Schild gebastelt – so weinte der Bräutigam schon, als die Braut aus dem Auto stieg …

 
Eine „Candybar“ habe ich vorbereitet:

Lutscher als Gastgeschenk:

Für den Sektempfang am Standesamt:
Aus Obstkisten was Schönes machen …
Die Kisten erst weiß grundieren, dann Farbe mischen und fröhlich pinseln …

Mit vielen Getränken (von Wasser, Cola, Hugo, Sekt – mit und ohne Alkohol über Bier und Radler – alles dabei … )  füllen.

Bei 35 °C kam die Idee mit den kleinen Flaschen wirklich gut an.

Aus einer alten Europalette und der restlichen Farbe zauberten mein Mann und ich noch etwas rustikale Dekoration:

Ein Herz und zwei Wegweiser / Schilder

Ein paar Überraschungen für die vielen Kinder …

Die 3 Blumenmädchen bekamen auch einen „Brautstrauß“.

Ich haben einen Lolly Strauß( nein DREI Sträuße) selbst gemacht.
Anleitung HIER.

Ich habe je Strauß 2 Tüten Lutscher  (mini chupa chups) genommen.

Als Manschette je 2 Servietten zuschneiden.

Es war ein wunder-, wunder schöner Tag mit vielen Tränen der Freude.

Die Muffins fürs Kuchenbuffet findet seht ihr HIER.

Liebe Grüße

Frau
Tschi-Tschi
Und jetzt ab damit zu:
meertjes, freutag, Mmi, handmade-hangoutHerzensangelegenheiten,  …